Chirurgie &
Orthopädie

Project Description

Chirurgische Leistungen

Wundversorgung einschließlich Naht oder Versorgung mit Gewebekleber
Anlegen von Verbänden
Chirurgische Versorgung schlecht heilender Wunden (Decubital- und Beinulcera)
operative Entfernung auffälliger Haut- und Unterhauttumore (Leber- flecke, „Grützbeutel“ usw.)
Spaltung und Weiterversorgung von Abszessen


Orthopädische Leistungen – Schmerztherapie

Therapeutische Infiltrations- und Quaddelbehandlung schmerzhafter Bezirke (Neuraltherapie)
Injektionen in akut schmerzhafte oder entzündete Gelenke (Knie, Fuß, Handgelenk, Daumensattelgelenk)
Verordnung und Einweisung in sog. TENS Geräte (Elektrotherapie zur Selbstanwendung durch den Patienten)
Chirotherapeutische Mobilisierung und Manipulation schmerzhafter Blockaden der Wirbelsäule (ggf. aber erst nach Anfertigung einer Röntgenaufnahme)


Individiuelle Gesundheitsleistungen (IGEL-Leistungen)

Chirurgische Leistungen:
operative Entfernung von Haut- und Unterhauttumoren auf Wunsch (kosmetische Indikation)

Orthopädische Leistungen – Schmerztherapie:
Injektionen von sog. Knorpelaufbaupräparaten oder Homöopathika in Gelenke (Knie, Fuß, Handgelenk, Daumensattelgelenk)